Angebote zu "München" (10 Treffer)

Candle Light Dinner Deluxe Taufkirchen bei München
139,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Du bist ein echter Gourmet und liebst die gehobene Küche? Dann ist ein romantischer Abend in trauter Zweisamkeit genau das richtige für Dich! Exklusive Gänge werden Euch von dem professionellen Küchenteam serviert, während Kerzenlicht Euch in eine romantische Stimmung versetzt. Die ausgesuchten Köstlichkeiten und das gehobene Ambiente werden Eurem Abend das i-Tüpfelchen verleihen.

Anbieter: mydays
Stand: 02.05.2018
Zum Angebot
Candle Light Dinner Deluxe Taufkirchen bei München
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Du bist ein echter Gourmet und liebst die gehobene Küche? Dann ist ein romantischer Abend in trauter Zweisamkeit genau das richtige für Dich! Exklusive Gänge werden Euch von dem professionellen Küchenteam serviert, während Kerzenlicht Euch in eine romantische Stimmung versetzt. Die ausgesuchten Köstlichkeiten und das gehobene Ambiente werden Eurem Abend das i-Tüpfelchen verleihen.

Anbieter: mydays
Stand: 02.05.2018
Zum Angebot
Kleine Chronik von Taufkirchen
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Siedlungstätigkeit im Gemeindegebiet von Taufkirchen (Landkreis München) begann etwa 2400 vor Christus, als ein Jäger hier mit seiner Familie lebte. Um 800 - zur Zeit Karls des Großen - hatten die Menschen schon die sechs Ortsteile von Taufkirchen gegründet. Die Namen, die sie ihnen gaben, gelten heute noch. Etwa ab 1300 und bis 1544 bestimmte das Adelsgeschlecht der Taufkircher das Geschick der Dorfbewohner. Die Adeligen wurden in der Herrschaft vom Jesuitenorden abgelöst. Vom 17. bis zum 20. Jahrhundert mussten die Menschen in Taufkirchen die Auswirkungen von zahlreichen Kriegen erleiden. Nach dem Zweiten Weltkrieg wuchs der Ort stark durch die Aufnahme Flüchtlingen und ab 1970 durch den Zuzug zahlreicher Neubürger, insbesondere in der Großsiedlung am Wald. Dietrich Grund hat die spannende Entwicklung Taufkirchens von geologischen Zeiten an bis in unsere Tage im Einzelnen nachgezeichnet und mit aussagestarken Bildern versehen. Jahrgang 1942, Heimatforscher in Taufkirchen, Lkr. München

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Hilprant und die Familie der Taufkircher
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In unserer Gemeinde Taufkirchen kennt jeder den Mann, der in Ritterrüstung zu sehen ist im Vorraum der Dorfkirche St. Johannes der Täufer: Hilprant Taufkircher. Seine Familie, das Adelsgeschlecht der Taufkircher, bestimmte ab etwa 1300 für 250 Jahre das politische, wirtschaftliche und teils auch das religiöse Geschick des Dorfes. 1544 übergaben sie ihren Besitz an den bayerischen Herzog und wurden von ihm mit der Hofmark Höhenrain bei Aibling belehnt. Die Taufkircher waren in der Adelsgesellschaft gut vernetzt. Sie dienten den Herzögen als Beamte, Kirche und Klöstern als Geistliche, der Stadt München etliche Jahre als Richter. Das Geschick dieser Landadeligen lässt sich in diesem Buch nachvollziehen. Ob die Taufkircher für ihre Untertanen gerechte und weise Herren waren, kann man aber nur erahnen. Jahrgang 1942, Heimatforscher in Taufkirchen, Lkr. München

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
München und Umgebung
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Kartenset zeigt die lohnenden Ausflugsgebiete für Wanderer und Biker in der Umgebung der bayerischen Landeshauptstadt wie das Dachauer Moos, Ammer- und Starnberger See, Hofoldinger und Ebersberger Forst.Blatt West (Vorderseite/Rückseite) – München - Dachau - Fürstenfeldbruck - Starnberg - Weilheim i. OBBlatt Ost (Vorderseite/Rückseite) – München - Freising - Erding - Ebersberg - RosenheimBlattschnitt Blatt West (VS/RS):N Dasing - AltomünsterS Weilheim i. OB - GeretsriedW Friedberg - Mering - RottO Unterschleissheim - München City - Unterhaching - DietramszellBlattschnitt Blatt Ost (VS/RS):N Kranzberg - Freising - Wartenberg S Warngau - Irschenberg - RosenheimW Oberschleissheim - München City - Grünwald - DinghartingO Taufkirchen - Dorfen - Sankt WolfgangDie KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch+ eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung + lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000Die GPS-genauen KOMPASS Karten sind ideal für Ihre nächste Tour! Der lesefreundliche Maßstab und nützliche Informationen über die Region erleichtern Ihre Planung.KOMPASS Karten enthalten alles Wissenswerte für den Outdoor-Genießer.Wander- und Radwege mit Markierungen je nach Schwierigkeitsgrad, entsprechende Höhenlinien und Vegetationsformen sowie umfassende touristische Informationen.Ausgezeichnet mit dem ITB BuchAward 2010.IT

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 07.02.2018
Zum Angebot
Falk Stadtplan Falkfaltung München als Buch von
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,99 € / in stock)

Falk Stadtplan Falkfaltung München:Mit Ortsteilen von Dachau, Fürstenfeldbruck, Garchingen, Grünwald, Ismaning, Taufkirchen / Straßenverzeichnis mit Postleitzahlen / 1:25 000 Falkplan. 82. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Falk Stadtplan Falkfaltung München im Auto mit ...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,99 € / in stock)

Falk Stadtplan Falkfaltung München im Auto mit Ortsteilen von Dachau:Fürstenfeldbruck, Garching, Germering, Gruenwald, Ismaning, Taufkirchen 1:20 500 Falkplan. 29. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Kompass Karte München und Umgebung, 2 Bl.
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die großen Seen mit ihren ausgedehnten Badestränden, Rokokokirchen und Königsschlösser sind die begehrteren und gut besuchten Ziele. Die meisten davon liegen im Westbereich. Stiller und beschaulicher, aber keineswegs langweilig, geht es im Osten zu. Dort gibt es eine Menge ruhiger Routen, stille Badeplätze, schattige Biergärten, alte Kirchen und Kapellen, Aussichtshügel und Berge, die ihre Freunde haben und die es zu entdecken gibt. Spaziergänge und ausgedehnte Touren an Seen und Flüssen, auf Radwegen und im Gebirge laden zum Genießen zu allen Jahreszeiten ein. Es ist kaum zu glauben, wie viele spannende Freizeiterlebnisse das Münchener Umland bietet! Das Kartenset zeigt die lohnenden Ausflugsgebiete für Wanderer und Biker in der Umgebung der bayerischen Landeshauptstadt wie das Dachauer Moos, Ammer- und Starnberger See, Hofoldinger und Ebersberger Forst. Blatt West (Vorderseite/Rückseite) - München - Dachau - Fürstenfeldbruck - Starnberg - Weilheim i. OB Blatt Ost (Vorderseite/Rückseite) - München - Freising - Erding - Ebersberg - Rosenheim Blattschnitt Blatt West (VS/RS): N Dasing - Altomünster S Weilheim i. OB - Geretsried W Friedberg - Mering - Rott O Unterschleissheim - München City - Unterhaching - Dietramszell Blattschnitt Blatt Ost (VS/RS): N Kranzberg - Freising - Wartenberg S Warngau - Irschenberg - Rosenheim W Oberschleissheim - München City - Grünwald - Dingharting O Taufkirchen - Dorfen - Sankt Wolfgang Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch + eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung + lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Der Hachinger Bach - Seine Entstehung - seine M...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Idylle am Hachinger Bach ? Ja , es gibt sie noch - trotz Siedlungsdruck ! Wandern Sie ein einmal ein Stück am Ufer entlang. Entdecken Sie die schönsten Stellen zwischen Oberhaching und Berg am Laim. Und lesen Sie in diesem Buch, wie der Hachinger Bach entstanden ist, ob er gefährlich ist, wie es in seinem Untergrund ausschaut, wie sich die Menschen hier ansiedelten und wie viele Mühlen hier einst klapperten. Jahrgang 1942, Heimatforscher in Taufkirchen, Lkr. München

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
In jenen Jahren - Band 1
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dietrich Wilde ist 1909 in Bad Suderode/Harz als ältester Sohn des langjährigen Arztes Dr. Carl Wilde und seiner Ehefrau und Hebamme Lucie Wilde geboren, besuchte das Gymnasium in Quedlinburg und studierte nach dem Abitur 1927 Jura in Berlin, wo er der Burschenschaft Frankonia beitrat, später in Freiburg und Göttingen. Von 1935 bis 1945 wirkte er als parteifreier Anwalt in eigener Kanzlei in Berlin und betätigte sich überwiegend als Strafverteidiger. Diese Zeit wird in seinem Erstling Tödlicher Alltag, Strafverteidiger im Dritten Reich (erschienen im Verlag SEVERIN und SIEDLER, Berlin, Neuauflage in Vorbereitung) eindrucksvoll beschrieben. Über die Zeit nach 1945 in Bad Suderode und Gernrode wird in diesem Buch berichtet. Zunächst als Bürgermeister in Gernrode unter amerikanischer, danach unter russischer Besatzung, später als Richter in Magdeburg und Halle - Zeiten der Vergewaltigungen und Verbrüderungen, des Wiederaufbaus, rücksichtsloser Demontage und großherziger Geschenke, Zeiten sowjetischer Härte und russischer Seele! Tragödien und Kommödien im besiegten Deutschland. Im Februar 1948 flüchtete D.W. in den Westen und war nach seiner Wiederwahl 24 Jahre lang bis 1972 als Stadtdirektor in Peine bei Hannover tätig, leitete über Jahre den Niedersächsischen Städtebund und war zugleich Vizepräsident des Deutschen Städtetages. Für seine kommunalpolitischen Verdienste erhielt er den niedersächsischen Verdienstorden und 1982 das große Bundesverdienstkreuz. Er starb 1986 nach kurzer schwerer Krankheit und wurde an der Stätte seines Wirkens in Peine begraben. -- Seine Ehefrau starb 95-jährig 2009 in Peine, wo die jüngste in Quedlinburg geborene Tochter Roswitha (67) heute lebt. Sein Sohn Götz (70) wurde Orthopäde in Berlin, war nach 14 Jahren in eigener Praxis dann bis zu seinem Ruhestand Klinikchef in Bad Gandersheim und lebt heute in Gauting bei München, in Nähe der in Taufkirchen lebenden ältesten Tochter Karla (72). Bernd Sternal, Ingenieur, Publizist und Autor, wurde 1956 in Gernrode/Harz geboren. Er war als Manager, Unternehmer und Berater tätig, bevor er sich seit 2006 fast ausschließlich dem Schreiben und Publizieren widmet.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot